02.06.2015 Dankeschönnachmittag

Am 02.06.2015 erlebten wir mit unseren ehrenamtlichen Helfern und Mitgliedern des SkF Dülmen e.V. einen
sehr gelungenen Ausflug zur Benediktinerabtei Gerleve. Pater Tadeus erklärte einer Gruppe ausführlich
die Geschichte des Klosters und den Aufbau der Klosterkirche. Parallel dazu wurde eine weitere Gruppe
im Spieker vom Restaurantleiter Herrn Köhn in die Geheimnisse der Likörbrennerei eingeführt. Es gibt
drei Sorten des Gerleve-Likörs: die Inspiration, die Harmonie und die Gelassenheit. Nachdem beide Gruppen
getauscht hatten, gab es noch ein gemütliches Zusammensein bei Kaffee und Kuchen in der
Klostergaststätte. Mehr als 30 begeisterte Teilnehmer hatten einen schönen, interessanten und geselligen
Nachmittag. Einige nahmen zum Abschluss noch das Angebot von Pater Tadeus wahr, an der Vesper
teilzunehmen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok