27.06.2019 SkF Dülmen gewinnt Stiftungspreis der SkF-Stiftung

2019 07 03 Stiftungspreis SkFs 2019
Auf dem Foto: Preisträger_innen des Stiftungspreises und Stiftungsvorstand (2.v.l. Monika Schulz-Wehrmeyer, Geschäftsführerin SkF Dülmen)

Der SkF Dülmen hat gemeinsam mit vier anderen Ortsvereinen aus dem Bistum Münster; dem SkF Ahaus-Vreden, dem SkF Ibbenbüren, dem SkF Kreis Warendorf und dem SkF Münster, den 1. Preis der SkF-Stiftung Agnes Neuhaus erhalten.

Die SkF-Stiftung Agnes Neuhaus prämiert Projekte und Angebote im SkF für Mitglieder- und Mitarbeiterwerbung. Zum 120-jährigen Jubiläum stellte der SkF beim Stiftungspreis 2019 diejenigen in den Mittelpunkt, ohne die die wichtige Arbeit in den 140 SkF Ortsvereinen nicht möglich wäre: Die zupackenden ehrenamtlichen und hauptberuflichen Mitarbeitenden und die engagierten Mitglieder.

Die fünf Ortsvereine haben sich zu einem Modellprojekt des Bistums Münster "Ehrenamt braucht Management" zusammengeschlossen. Darin setzen sie sich konstruktiv mit den Fragen auseinander, welche Rahmenbedingungen innerhalb der Organisationen zukünftig zu einem gelingenden Ehrenamtsmanagement beitragen können, welche Faktoren auf personeller, finanzieller und struktureller Grundlage zu berücksichtigen sind und wie Prozesse sinnvoll und nachhaltig auf die Zukunft ausgerichtet gestaltet werden können.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok