FRAUEN- UND KINDERSCHUTZHAUS

Schutz für Frauen und Kinder

Jede Frau hat das Recht ihr zuhause zu verlassen, wenn ihr Leben dort unerträglich geworden ist.  

Das Frauen- und Kinderschutzhaus bietet körperlich und seelisch misshandelten oder bedrohten Frauen und ihren Kindern Schutz, Sicherheit und Hilfe an - unabhängig von ihrer Religion, Nationalität oder regionalen Herkunft.

Sie und Ihre Kinder haben ein Recht auf ein gewaltfreies Leben. Handeln Sie!


Wir sind rund um die Uhr erreichbar! 

Notfallnummer Tag und Nacht:   02594 86854

Kontakt per E-mail:                        Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt per Fax:                             02594 991861

Alle Informationen zum Frauen- und Kinderschutzhaus finden Sie hier: www.frauenhaus-duelmen.de


Frauen mit ihren Kindern finden bei uns:  

  • Sie finden Schutz und Hilfe durch sofortige Wohnmöglichkeit; Ihre Unterbringung erfolgt anonym.
  • Sie erhalten Beratung und Begleitung bei Rechtsfragen, Ämter- und Behördenwegen, sozialen und psychischen Problemen, Wohnungs- und Arbeitssuche, Trennung, Scheidung.
  • Sie werden durch zwei professionelle und engagierte Sozialarbeiterinnen betreut.
  • Sie werden bei der Betreuung und Erziehung Ihrer betroffenen Kindern durch unsere ausgebildete Erzieherin unterstützt.
  • Sie erhalten Beratung und Hilfe bei der Entwicklung neuer Lebensperspektiven und Handlungsmöglichkeiten nach dem Prinzip der "Hilfe zur Selbsthilfe".
  • Sie erhalten weitere Hilfen, die wir vermitteln.

Wir beraten nach dem Gewaltschutzgesetz. In Kooperation mit anderen Einrichtungen arbeiten wir daran, Gewalt gegen Frauen und Kinder öffentlich zu machen. 

Unser Grundsatz für das Frauen- und Kinderschutzhaus:
Wir beraten kostenlos, unbürokratisch und absolut vertraulich, unabhängig von Konfession, Nationalität, und Alter. Unsere MitarbeiterInnen unterliegen der Schweigepflicht.

Ihre Ansprechpartner:
Leitung Frauen- und Kinderschutzhaus Dülmen:
Yvonne Schulz-Sicking (Diplom Sozialarbeiterin)

Unsere Mitarbeiterinnen helfen Ihnen: 
Veronika Jaschke (Diplom Sozialarbeiterin)
Angela Kallhoff (Erzieherin)
Kornelia Gohr (Verwaltungs- und Hauswirtschaftsangestellte)